21. Spieltag

Einheit zu Pankow II

Steglitz GB


20.03.2016 I 12:00

2:0

(0:0)

 


tore


1:0

Dietrich

87.


2:0

Assuncao

91.


Startelf


El-Ahmad (TW), Dertli, Gehring, Nino Djordjevic, Thumtong, Tokus, Preiss (Schröder 25.), Pezzuto (Yigit 85.), Cetin (Cakmak 46.), Cetinkaya, Özgen

bericht


Bei Gençler Birliği rückten Spieler Nino Djordjevic, Thumtong und Preiss wieder in die Startelf. Die Steglitzer begannen mit einer einzigen Spitze. 

Gleich zu Beginn der Partie zeigten die Gäste hohes Pressing. Die Pankower hatten damit große Probleme und kamen dadurch nicht in die Partie. Die Steglitzer erspielten sich gute Chancen. Doch scheitern Özgen und Cetinkaya am Torwart. Pankow versuchte das Spiel zu kontrollieren, aber kamen meist nur über lange weite Bälle. Erst in der 34 min. die erste Chance für die Gastgeber, aber verfehlen knapp das Tor. Kurz vor Pause nochmal die Steglitzer mit einer guten Gelegenheit, jedoch ging man mit einem 0:0 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel kam die Pankower besser in die Partie und das Spiel wurde ausgeglichener. Die Gäste kamen nun weniger zu Torchancen, da die Gastgeber enger in der defensive standen. Ab der 75 min. erhöhte Pankow das Tempo und kamen zu zwei guten Chancen, die nicht genutzt werden. In der 87 min. bekommt Cakmak den Ball gegen die Hand, darauf entschied der Schiedsrichter Elfmeter. Dietrich ließ die Gelegenheit nicht aus und bringt die Führung. Kurz darauf warfen die Steglitzer alles nach vorne. Nur 4 min. konnte Pankow mit dem 2:0 das Spiel endgültig für sich entscheiden.

OFFIZIELLE Partner