18. Spieltag

GW Baumschulenweg

Steglitz GB


02.03.2016 I 19:30

6:2

(3:0)

 


tore


1:0

Voigt

10.


2:0

Habermann

24.


3:0

Habermann

33.


4:0

Habermann

53.


64.

Mustafic

4:1


5:1

Winkler

66.


6:1

Güngör

86.


87.

Cetinkaya

6:1


Startelf


Yücel (TW) (Özgürlek 11.), Dertli, Pejovski (Allouche 46.), Nino Djordjevic, Thumtong, Schröder (Mustafic 36.), Preiss, Pezzuto, Cetin (Yigit 46.), Tarik Balikli, Cetinkaya

bericht


Heut Abend waren die Steglitzer zu Gast beim GW Baumschulenweg. Trainer Özgürlek musste in der Defensive umstellen, da einige Spieler fehlten. In der Innenverteidigung starteten Cetinkaya und Nino Djordjevic. Im Sturm ersetzte Schröder den fehlenden Özgen.

In der Anfangsphase spielte Baumschulenweg offensiv. Die Gäste waren in den ersten Minuten unsortiert

und nur nach 10 min. konnte Voigt die Führung bringen. In der 24 min. eine Gelegenheit für Habermann, der trifft zum 2:0. Neun Minuten später ein Foul von Dertli im Strafraum und Strafstoß für Baumschulenweg. Dertli bekam seine fünfte gelbe Karte, damit ist er im nächsten Spiel gesperrt. Habermann nutzt den Elfer zur 3:0 Führung. Kurz vor Pause noch ein gefährlicher Fernschuss von Cetin aber der verfehlt knapp das Tor.

Nach dem Seitenwechsel spielte Baumschulenweg weiter offensiv, die Steglitzer suchten den Anschlusstreffer. In der 52 min. eine Notbremse von Allouche im Strafraum. Allouche sah eine rote Karte und es gab erneut einen Strafstoß. Habermann trat wieder an und trifft zum 4:0. Die Steglitzer haben nicht aufgegeben, nach einem schnellen Konter durch Tarik Balikli, konnte Mustafic auf 4:1 verkürzen. Danach tat sich Gençler Birliği mit 10 Mann sehr schwer. So konnte Baumschulenweg auf 6:1 erhöhen. Kurz vor Schluss konnte Cetinkaya mit seinem 3.Saisontor das 6:2 setzen.

OFFIZIELLE Partner